8:00 UHR – 9:00 UHR CHECK-IN + FACHAUSSTELLUNG

1. Tag - Mittwoch, 16.10.2019

09:00 Begrüßung

Impuls: Building the Future

Peter Burggräf
WZL der RWTH Aachen

Plenarvortrag (PL1): Integrated Factory Modelling – Connecting People, Process and Data in the Factory of the Future

Swen Niebann
Autodesk

Matthias Dannapfel
WZL der RWTH Aachen

Plenarvortrag (PL2): A Digital Transformation: Our Path to Driving Efficiency

Dr. Rawina Varandani
Henkel

10:30  Kaffeepause + Fachausstellung

11:00 BIMconvention Session 1

Begrüßung

Der BIM-Gebäudekonfigurator – Auf individuelle Kundenwünsche reagieren können und dabei noch nachhaltig und kostenbewusst agieren. Das funktioniert dank BIM!

Dr. Bernhard Frohn
BOB efficiency design AG

Chancen der digitalen Disruption in der Technische Gebäudeausrüstung – Wie die digitale Revolution in der Baubranche Einfluss auf einen TGA-Fachplaner nimmt und wie er diese Disruption nutzen kann.

Dr. Reinhard Wimmer
TMM GROUP Gesamtplanungs GmbH

12:15  Mittagessen + Fachausstellung

13:45 BIMconvention Session 2

Begrüßung

gmp_architekten

Automation & Model Health – Automatisierung von Planungsprozessen und Fragestellungen zur Modellqualität

Andreas Diekmann
gmp Architekten

Lean und BIM – Nutzung der Synergien zweier Ansätze zur Exzellenz im Projektgeschäft

Dr. Felix Enge
Staufen AG

„Wir erben die Welt nicht von unseren Vorfahren, wir borgen sie von unseren Kindern!“ – Wie Urban Mining und Kreislauffähigkeit im Zeichen der Digitalisierung funktionieren kann.

Dr. Stanimira Markova
GREENbimlabs GmbH

15:00 Vortrag

Plenarvortrag: Smart Buildings – From Virtual Vision to Digital Reality

Alexander Britz
Microsoft

15:30  Kaffeepause + Fachausstellung

16:30 -18:30 Breakout Sessions

unter anderem: AixCAVE – Treffen Sie Entscheidungen, in dem Sie in dreidimensionale Planungen mit Hilfe der Virtuellen Realität eintauchen. Die aixCAVE der RWTH ermöglicht es Ihnen, geplante – aber real noch nicht existierende – Gebäude und Fabriken virtuell zu betreten. Lernen Sie die Möglichkeiten kennen und diskutieren Sie mit uns neue Einsatzmöglichkeiten!

19:30 Abendveranstaltung

Der exklusive Rahmen eines Dinners im Tivoli (Krefelder Str. 205 · 52070 Aachen) rundet den ersten Veranstaltungstag mit Live-Musik ab.

2. Tag - Donnerstag, 17.10.2019

09:00 Beginn

Plenarvortrag (PL4): Digitalization and Connectivity in Production 4.0

Klaus Dederichs
Dress&Sommer

Peter Arbitter
Deutsche Telekom

Plenarvortrag (PL5): Industrial IoT – Digital Evolution from Product to Production and Building

André Barten
Achenbach Buschhütten

10:00  Kaffeepause + Fachausstellung

10:30 BIMconvention Session 3

Gebäudeautomation gewinnt mit BIM an Qualität – Schwierigkeiten bei der Gebäudeautomation sind vorprogrammiert, wenn die Lage von Sensoren und Aktoren im Gebäude nicht bekannt sind. Warum eine bessere Planung mit Hilfe von BIM Sinn macht.

Dr. Christian Möllering
enervision GmbH

Digitalisierungsstrategie für Real Estate – Die Rolle von BIM in Strategie und Projekten

Petra Michaely
Siemens AG Real Estate Services

11:45 Podiumsdiskussion

12:30  Mittagessen + Fachausstellung

13:30 Workshops

unter anderem: Der Workshop „openBIM-Workflow“ veranschaulicht den BIM-Prozess, sowie aktuelle Möglichkeiten der BIM-Integration mit Softwareprodukten unterschiedlicher Hersteller. Im Mittelpunkt steht ein(!) gemeinsames Gebäudemodell, anhand dessen die einzelnen Sichtweisen und BIM Anwendungen nachvollziehbar und praxisnah dargestellt werden. Sie erleben, wie die beteiligten Akteure im digitalen Ablauf des „Planen-Bauen-Betreibens“ zusammenspielen und bestehende Daten weiterverwenden und nutzbringend erweitern.

15:30 Vortrag

Next Steps towards the Future

Prof. Peter Burggräf
WZL der RWTH Aachen

16:00  Kaffee + Fachausstellung /  Ende der Veranstaltung